• +43(0)3842/26 132
  • office@graf-melktechnik.at
  • Mo-Fr: 8:00 - 15:00 Uhr

MELKZEUGE

Bei den Melkzeugen haben wir uns für 2 Modelle entschieden, die nur den höchsten Qualitätskriterien entsprechen. Die Modelle FLO-STAR MAX und ISOLAC.

FLO-STAR MAX

Schnelleres Melken mit höherer Leistung
Das MAX schafft einfach mehr Milch. Durch die revolutionären überkreuz angesetzten Einläufe strömt die Milch an den Seiten entlang in den Unterteil mit geneigtem Boden, über den sie zum Auslass weiterfließt.

Das MAX hat ein Fassungsvermögen von mehr als 340 ml. Auch bei Kühen mit absoluter Höchstleistung gibt es im MAX keinen Milchstau. Weil die Milch schnell abfließt, ist im MAX das durch- schnittliche Vakuum höher. Mit 350 g ist das MAX das leichteste Sammelstück auf dem Markt.

ISOLAC F/S

Isolac Melkzeuge – die ergonomischen Melkzeuge
Die Isolac Milchsammelstücke (in den Ausführungen F und S) sind in der Gestaltung führende und moderne Sammelstücke – für ef- fektives und gesundes Melken von modernen Herden mit hoher Milchleistung. Das Sammelstück ist die wichtigste Verbindung zwischen dem Euter und der Melkmaschine.

Die perfekte Abstimmung zwischen Gewicht und Form sichert die Erhaltung der Eutergesundheit, die die Basis für erfolgreiche Milchgewinnung ist. Das Modell Isolac S ist ohne Vakuumabsperrklappe gestaltet, während das Isolac F mit Vakuumabsperrklappe ausgestattet ist.

Beide Modelle sind für alle Melkanlagen bestens geeignet und haben einen Inhalt von 400 ml, um ein stabiles Vakuum zu ermöglichen.

REINIGUNGSTECHNIK

Eine Einheit, zwei Kühe

Der ETSCHEID RHM 2000 ist ein vielseitiger Reinigungsautomat für die Zirkulationsreinigung und ist geeignet für alle Melkanlagen. Er ist robust, einfach und sehr komfortabel per Tastendruck zu bedienen.

Wir bieten den Reiningsautomat mit einem integrierten 40 Liter Becken oder mit einem 90 Liter Becken mit untergebautem Reinigungsmittelschrank an.

Die Vorteile im Überblick

  • Einfache und sichere Bedienung
  • Reinigungsprogramm mit 3 Spülgängen
  • 1 bis 5 Vor- und/oder Nachspülgänge möglich
  • Automatische Reinigungsmitteldosierung und Umstellung
    des Reinigungsmittels
  • Automatische Nachheizung des Spülwassers
  • Vormelkspülung mit Kalt- oder Mischwasser
  • Restmilch- und Restwasserentleerung
  • Heißwasserprogramm ohne Chemie standardmäßig

MILCHFÖRDERANLAGE

Die Milchförderanlage ist zuständig für den sicheren und schonenden Transport der Milch von der Melkanlage zum Milchtank. Die Einheit besteht aus Relaiser, Milchpumpe, Filter, Konsole und Steuereinheit.

Lieferbar in den Ausführungen Glas (32 bzw. 50 Liter) und Niro (32, 50 bzw. 80 Liter). Die Milchpumpenleistung beträgt 3.500 oder 7.000 Liter pro Stunde.

Die Vorteile im Überblick

  • Einfache Sichtkontrolle (Ausführung Glas)
  • Geringer Energieverbrauch
  • Schonender Milchtransport zum Milchtank
  • Milchpumpensteuerung mit Motorschutzschalter „feuchtraumausgeführt“
  • Filterrohr von 320 bis 600 ml grundsätzlich in Niro-Ausführung
  • Milchpumpe komplett aus Niro

VAKUUMPUMPEN

KLAUENPUMPE

Klauen-Vakuumpumpen, die speziell für industrielle Anwendungen entwickelt wurden, bei denen konstantes Vakuum, hohes Saugvermögen und gleichzeitig eine völlig ölfreie Verdichtung gefordert werden.

Diese Vakuumpumpen arbeiten berührungsfrei: Es werden keine Betriebsmittel wie Öl oder Wasser für den Verdichtungsvorgang benötigt.

Durch die berührungsfreie Verdichtung entsteht keine Reibung und somit kein Verschleiß. Es müssen keine Verschleißteile kontrolliert oder ausgetauscht werden.
Durch den guten Wirkungsgrad im Vergleich zu anderen Vaku- umprinzipien ist eine hohe Energieeinsparung möglich.

DREHSCHIEBERPUMPE

Drehschieberpumpen sind mit Frischölschmierung, Keilriemen und großem Ölabscheider ausgestattet.

PULSATION

BOUMATIC HIFLO EVOLUTION

Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und einfache Wartung sind erst der Anfang der HiFlo Evolution-Geschichte.

Die Vorteile im Überblick

  • Der ganze HiFlo besteht aus nur 8 verschiedenen Teilen
  • Gebaut mit Komponenten und Materialien höchster Qualität
  • Einfache Wartung
  • Leicht zu installieren, reinigen und ohne Werkzeug auseinander zu bauen
  • Kein Vakuumhahn
INTERPULS LE30 und CV30

Mit großer Aufmerksamkeit auch für das kleinste Detail erstellt, um den Anforderungen eines raschen und gleichmäßigen Melkens zu entsprechen.

Die Vorteile im Überblick

  • Schnelles Melken für gesunde Euter ohne Nachgemelk
  • Vollständig versiegelt für einen optimalen Feuchteschutz
  • Servicefreundlich und langlebig
  • Hervorragende Stabilität des Vakuums
  • Besonders leise im Betrieb

HUBBODEN FLEXIFLOOR

Die Konstruktion des Hubboden FlexiFloor ist komplett aus Edel- stahl gefertigt und verfügt über PVC-Spaltenauflagen. Der gesamte Hubboden ist mit seiner einfachen und sicheren Technik auf Umlenkrollen gelagert und hängt an Edelstahlseilen.

Die Hubvorrichtung des FlexiFloors erfolgt, abhängig von der Größe, entweder mittels Kettenzug oder elektrischer Seilwinde.

Der FlexiFloor wird vor Ort gefertigt sowie geschweißt und lässt sich so individuell an jeden Melkstand anpassen und integrieren.

SCHLAUCHFÜHRUNGSARM STARFLEX

Ein richtiges Positionieren des Melkzeuges ist ein wichtiger Faktor für ein gesundes Melken. Nach dem Ansetzen soll das Melkzeug so hängen, dass ein Blindmelken einzelner Zitzen weitestgehend verhindert wird. Das Ausmelken beginnt nach dem Ansetzen!

Der Edelstahl-Schlauchführungsarm StarFlex ist solide gebaut und wird dem täglichen Einsatz gerecht. Der Arm ist geeignet für alle Melkstandtypen, die ein seitliches Melken verwenden.

Der Schlauchfürhungsarm ist auch für beidseitig bestückte Melkstände geeignet.

ABNAHMESTEUERUNG

ISOLATOR XP

Das Isolator XP Milchflussindikator-System ist ein elektronsich gesteuertes automatisches Abnahmesystem für das Abnehmen des Melkzeuges, nachdem die Kuh ausgemolken ist. Somit verringert sich der Arbeitsdruck für den Melker und das Risiko von Blindmelken wird so beinahe ausgeschlossen.

Der Isolator XP ist sehr bedienungsfreundlich, da während des Melkens keine zusätzlichen Klappen und Schalter bedient werden müssen.

Die Vorteile im Überblick

  • Durch einfaches Anheben des Melkzeuges wird das Melkvakuum aktiviert
  • Abhängig von der gewünschten Einstellung startet tierindividuell die Stimulationsphase
  • Hauptmelkphase: Während der ersten 2 Minuten (einstellbar) ist die Abnahmefunktion deaktiviert
  • Melkende: Beim Isolator XP wird der Abnahmemoment für das jeweilige Tier errechnet – mit Erreichen des Abnahmezeitpunktes werden das Vakuum und die Pulsatoren abgeschaltet
BOUMATIC SIGNATURE 4000/4400

In Abnehmer zu investieren heißt in die Zukunft zu investieren. Kurz gesagt können mit BouMatic Signature-Abnehmern der Reihe 4000 mehr Kühe gleichmäßiger und in kürzerer Zeit gemolken werden.

Auf die Abnehmer der 4000er Reihe ist auch auf gleichmäßiges Ausmelken Verlass – kein Blindmelken und kein zu frühes Abnehmen.

Die Signature-Abnehmer der Serie 4000 sind mit Flusssensoren, die den Milchfluss nicht einschränken und einem Absperrventil ebenfalls ohne Flusseinschränkung, d.h. mit weniger Vakuumschwankungen und ohne Vakuumabfall, ausgestattet.

Die 4000er Reihe umfasst folgende Abnehmer:
Modell 4400: Ein Hochleistungsvakuumabnehmer für Melkstandbetrieb mit hohen Ansprüchen

Modell 4200: Ein günstiger BouMatic-Vakuumabnehmer aus Edelstahl mit reichhaltigen Funktionen

Modell 4000: Zur Anwendung in Milchbetrieben, in denen Abnehmer bisher als zu teuer galten

MELKSTANDSTEUERUNG

Für Melkstandfütterung sowie Tore

Der Milkcontroller MC1+ kann für die Steuerung von Abnahme, Futterdosierern und Toren, ohne Milchmengenmessung, einge- setzt werden.

Neben der Steuerung von 2 Futterdosierern ist auch eine Steue- rung von insgesamt 4 Toren im Melkstand möglich. Für die Futter- und Torsteuerung arbeitet das Gerät mit einer festen Tastenbelegung. Für die Abnahmesteuerung kann ein Milchflußsensor angeschlossen werden.

Melkstandfütterung
Die Zeit während dem Melkvorgang kann dazu genutzt werden den Tieren gezielte Kraftfuttermengen zuzuteilen. Somit wird gleichzeitig die Ausschüttung des Hormons Oxytozin optimiert; dadurch verläuft der Melkvorgang schneller und besser.

Die Tiere betreten bereitwillig den Melkstand und sind so keinem zusätzlichen Stress ausgesetzt.

© Copyright Andreas Graf Melktechnik GmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Schließen