• +43(0)3842/26 132
  • office@graf-melktechnik.at
  • Mo-Fr: 8:00 - 15:00 Uhr

MELKROBOTER MR-S2

Revolutionäres Robotermelken

Der MR-S2 (Einzelboxroboter) ist ein kompakter Melkroboter mit einem Stand. Er verfügt über einen gut organisierten Technikbereich und einen Roboterarm. Unter Verwendung eines in der Branche führenden patentierten Systems melkt der Einzelboxroboter eine Kuh hinter den Hinterbeinen – schonend, zügig und vollständig. Dieser einzigartige Ansatz des Melkens zwischen den Hinterbeinen bietet unmittelbare Vorzüge, nämlich die ideale Melkerfahrung für die Kuh, Sicherheit für den Betreiber und Schutz des Systems an sich.

Mit dem MR-S2 Einzelboxmelkroboter wird das Melken für Kuh und Milcherzeuger einfach. Jede Kuh definiert ihren eigenen Rhythmus und entscheidet, wann sie gemolken werden möchte. Beim Betreten des Roboters erkennt das Identifizierungssystem sie und entscheidet, ob sie gemolken werden muss oder nicht und welche Menge an Kraftfutter sie braucht. Der Roboterarm führt alle Tätigkeiten von hinten durch und bewegt sich zwischen den Hinterbeinen, um sich dem Euter zu nähern. Unter Einsatz der neuesten Kameratechnologie wird die Position jeder Zitze ermittelt und der Roboter reinigt jede Zitze, bereitet sie vor und bringt dann die Melkbecher an.

Der Roboterarm führt den gesamten Melkvorgang innerhalb des geschlossenen Technikbereichs aus. Dies beginnt mit dem Waschen und Vormelken jeder Zitze mit dem speziellen Zitzenvorbereitungsbecher (jede Zitze wird einzeln gereinigt und vorgemolken). Anschließend werden die Melkbecher angeschlossen und nach Abschluss des Melkvorgangs endet der Prozess mit der Zitzenbehandlung nach dem Melken.

Jeder Schritt des Prozesses wird über Sensoren und Messeinrichtungen ständig überwacht. Etwaige Abweichungen während des Prozesses werden umgehend und deutlich gemeldet. Alle wichtigen Daten können per Smartphone oder Tablet (beispielsweise iPad) betrachtet werden.

Die Vorteile im Überblick

  • Eine Einheit
  • Plug & Play
  • Kompaktes, konformes Design
  • Exakte Hydraulikfunktion
  • Reibungsloser Kuhverkehr
  • Wohlbefinden der Kuh – Schonendes, zügiges und vollständiges Melken
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Flexibilität im Kuhstall
  • Sicheres Melken für Melker und Kuh
  • Bewährte Erfahrung im Bereich Melktechnologie
DOWNLOAD

MELKROBOTER MR-D2

Revolutionäres Doppelmelken

Der MR-D2 (Doppelboxroboter) ist ein kompakter Melkroboter mit zwei nebeneinander liegenden Ständen. Er verfügt über einen gut organisierten Technikbereich und einen Roboterarm. Unter Verwendung eines in der Branche führenden patentierten Systems melkt der Doppelboxroboter zwei Kühe gleichzeitig zwischen den Hinterbeinen – schonend, zügig und komplett. Dieser einzigartige Ansatz des Melkens zwischen den Hinterbeinen bietet unmittelbare Vorzüge, nämlich die ideale Melkerfahrung für die Kuh, Sicherheit für den Betreiber und Schutz des Systems an sich.

Mit dem MR-D2 Doppelboxmelkroboter wird das Melken für Kuh und Milcherzeuger einfach. Jede Kuh definiert ihren eigenen Rhythmus und entscheidet, wann sie gemolken werden möchte. Beim Betreten des Roboters erkennt das Identifizierungssystem sie und entscheidet, ob sie gemolken werden muss oder nicht und welche Menge an Kraftfutter sie braucht. Der Roboterarm führt alle Tätigkeiten von hinten durch und bewegt sich zwischen den Hinterbeinen, um sich dem Euter zu nähern. Unter Einsatz der neuesten Kameratechnologie wird die Position jeder Zitze ermittelt und der Roboter reinigt jede Zitze, bereitet sie vor und bringt dann die Melkbecher an.

Der Roboterarm führt den gesamten Melkvorgang innerhalb des geschlossenen Technikbereichs aus. Dies beginnt mit dem Waschen und Vormelken jeder Zitze mit dem speziellen Zitzenvorbereitungsbecher (jede Zitze wird einzeln gereinigt und vorgemolken). Anschließend werden die Melkbecher angeschlossen und nach Abschluss des Melkvorgangs endet der Prozess mit der Zitzenbehandlung nach dem Melken.

Jeder Schritt des Prozesses wird über Sensoren und Messeinrichtungen ständig überwacht. Etwaige Abweichungen während des Prozesses werden umgehend und deutlich gemeldet. Alle wichtigen Daten können per Smartphone oder Tablet (beispielsweise iPad) betrachtet werden.

Die Vorteile im Überblick

  • Eine Einheit
  • Plug & Play
  • Kompaktes, konformes Design
  • Erweitertes Interface
  • Exakte Hydraulikfunktion
  • Reibungsloser Kuhverkehr
  • Wohlbefinden der Kuh – Schonendes, zügiges und vollständiges Melken
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Flexibilität im Kuhstall
  • Sicheres Melken für Melker und Kuh
  • Bewährte Erfahrung im Bereich Melktechnologie
DOWNLOAD
© Copyright Andreas Graf Melktechnik GmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Schließen